Das Buchkaleidoskop - meine Spiritualität in Büchern & mehr

  "SeelenEngel"    ISBN : 978-3-7386-2588-2

Mein E- Book finden sie im Apple-Store oder unter E-Books.de

Ein spiritueller Erfahrungsbericht





Herzlich Willkommen liebe Leser,

dieses Buch erzählt meine ganz persönliche, spirituelle Entwicklung bis heute.Wenn sie möchten, nehme ich sie mit in diesem Buch auf eine Reise bis zurück in meine Kindheit. Denn schon als Kind spürte ich Energien, dies hatte ich auch nie verloren, doch es wurde für mich sehr wichtig diesen Weg weiter zu gehen. Wie ich dies fühlte und wie ich mit meiner Seele etwas raufen musste und am Ende doch den Weg meiner Seele wählte, können sie, wenn sie daran Interesse haben, gern in "SeelenEngel" nachlesen.


Herzlichst
Marion Jana Goeritz


Klappentext:

Marion Jana Goeritz, fasste mit Anfang vierzig einen Entschluss, welcher ihr Leben in Zukunft verändern würde. Schon als Kind, spürte sie Energien, doch nun begab sie sich wissentlich auf den Weg ihrer Seele. Dieser führte sie zuerst in die Zurückgezogenheit, um ihre Seele wieder neue Kraft sammeln zu lassen. Danach jedoch, erfuhr sie beeindruckende, spirituelle Einweihungen, auch durch die geistige Welt. Es öffneten sich ganz neue Türen, welche sie vorher nicht wahrnahm, da sie viel zu schnell durchs Leben ging und somit großem Stress ausgesetzt warEin spiritueller Erfahrunsbericht, der den Leser mitnimmt und ihm einen Einblick gewährt, in eine ganz persönliche, spirituelle Entwicklung.



Kleine Anmerkung:

Dieses Buch schrieb ich in 2015, nach dem mich eine Bekannte im Jahr zuvor fragte, wann ich ein Buch über meine spirituellen Erfahrungen schreiben würde. Ich überlegte und entschloss mich dies zu tun und es wurde mein fünftes Buch. Beim Schreiben begleitete mich die Energie der Heiligen Maria, Mutter Gottes. 

Für dieses Buch habe ich ganz bewusst auch eine Schreibschrift gewählt. Da es meine persönlichen Erfahrungen waren, diese ich in diesem Buch niederschrieb. Somit empfand ich dies als Betonung meines persönlichen Weges. Dieses Buch setzt ich zusammen aus dem Vor,- und Nachwort sowie aus 18 KapitelnDas Buchcover wurde von mir aufgenommen und selbst gestaltet.


<3 hier gern einige Leseproben :


Inhalt:


Vorwort
Mein neuer Weg
Loslassen (Kater Iwan)
Kommunikation mit einer Seele (Kater Georg)
Visualisieren (Kater Georg)
Seelen sehen
Die Seelenarbeit mit den Engeln
Mein weiteres energetisches Arbeiten und
die energetische Reinigung
Meine Träume und wie ich sie deute
Spirituelle Zeichen und ein liebenswerter Waldgeist
Entspannung für Körper, Geist und Seele
Das Übernehmen körperlicher Schmerzen
Meine Gefühle
Was ich unter spirituell verstehe
Die Kraft des Gebetes "Das Vater Unser"
Meine Liebe zu Edelsteinen
Wie ich mit Engeln kommuniziere

Noch mal kurz geschaut
Wünsche
Nachwort





... welchen ich durch meine Seele fühlte. Und dieser Weg führte mich in die Zurückgezogenheit, so das ich erst mal wieder Kraft schöpfen durfte. ....



*

Nachwort

Nun bin ich am Schluss meiner Ausführungen angekommen. Einige Beispiele, bis zurück zu meiner Kindheit, durften Sie lesen. All diese Erfahrungen liesen mich zu einer Frau werden, welche ich heute bin.
Vieles habe ich schon erlebt in meinem Leben, natürlich steht nicht alles in diesem Buch, doch eines habe ich verstanden,
mein Seelenfrieden ist mir so viel wert, dass ich gar nicht anders konnte als meinen Seelenweg zu gehen. Das Nichtverstehen manch Anderer, das ich meinen Weg geh, hatte mich wenig berührt, aber so ist das Leben. Jeder muss seinen Seelenweg für sich gehen ,wenn er sich dazu entschieden hat oder wenn ihm einfach nichts anderes übrig bleibt. Denn ich für mich hab erkennen müssen, ich konnte mich nicht entscheiden, ich musste diesen Weg gehen. Immer wenn ich es anders wollte, anders versuchte, gab es wieder etwas, was mich auf den Weg meiner Seele zurück brachte
.

Und um die Geschichte Jona, mit welcher ich meine am Anfang dieses Buches verglich, wieder aufzugreifen. Ja, ich habe wieder an Land gefunden, durch die Unterstützung der geistigen Welt, und ja, ich habe auch die Engergie der Engel und ihre Worte an so Manchen weitergegeben und zweifelte am Anfang,ob ich es richtig tu. Doch mit der Zeit lernte ich zu vertrauen.
Maria Mutter Gottes sieht mit ihrem liebevollen Blick gerade zu mir.
„Kind du brauchst Ruhe“ fühle ich sie sprechen. Und ich möchte ihren Worten gern Folge leisten, aber zuvor möchte ich mich von Ihnen gern verabschieden.



Liebe Leser,
dankeschön für ihr Interesse, an einem kleinen Einblick meiner spirituellen Entwicklung. Dies ist meine Geschichte. Meine Seele hat ihre Aufgabe, und somit habe ich meinen Weg. Die unguten Erfahrungen, welchen mich auf den spirituellen Weg brachten, waren nicht umsonst. Ich durfte aus ihnen lernen, auch wenn ich es damals nicht so verstand und fühlte.
Nun verabschiede ich mich von ihnen und wünsche ihnen viel Liebe und alles Gute auf dem ihren Weg.


Herzlichst
Marion Jana Goerit
z